Artikelbeschreibung
Flexibel, vielseitig und kinderleicht zu verarbeiten: Zweifellos gehört Krepp-Papier zu den beliebtesten Bastelmaterialien für Kreative - und das nicht nur im Kindergarten! Unter geschickten Händen verwandelt sich das farbintensive Krepp in traumhafte Blumen und überraschende Dekoelemente.
Auch die Verarbeitung ist denkbar einfach: Es kann mühelos geschnitten, gerissten, gerafft, getackert, gebunden oder geklebt werden. Es eignet sich für Collagen, bunte Kunstwerke mit interessanten Strukturen und schmückt so manchen Drachenschweif. Kurz: Ein echtes Allround-Talent!
Tolles Extra: Da unser Aquarola Krepp-Papier nicht ausblutet (nach EN 646), bleiben die Farben stets im Papier. Hände, Kleidung und Möbel bleiben selbst im größten Basteleifer sauber und verschont.
Weitere Merkmale
Enthält: 10 Rollen Aquarola Krepp-Papier
Artikel-Nr.: 015401
Eigenschaften: nicht ausblutend
Farbe: farbig sortiert
Format: 50 x 250 cm
Grammatur: 32 g/m²
Artikel-Nr.: 015401
Eigenschaften: nicht ausblutend
Enthält: 10 Rollen Aquarola Krepp-Papier
Farbe: farbig sortiert
Format: 50 x 250 cm
Grammatur: 32 g/m²
Service-Angebot
Sie haben Fragen zu diesem Artikel oder benötigen Ersatzteile?
Nutzen Sie unser Kontaktformular - wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Artikel im Einsatz

<p>Als nächstes steht der Schweif auf dem Plan. Dazu wähle ich 3 passende Farben aus unserem Aquarola Krepppapier-Sortiment.
<p>Mein Regenbogen soll schöne Fransen bekommen, die sich nachher auch im Wind bewegen sollen. Dazu schneide ich mir ca. 1 cm
<p>Für mein Windspiel lasse ich Fransen bewusst etwas länger herunterhängen. Ich lege das Krepppapier einmal an, dann schneid
<p>Nun müssen die Krepppapier-Fransen an den Pappteller. Dazu verwende ich den Tombow-Klebestift und fahre damit an der gerad
<p>Reihum klebe ich Franse für Franse den Farben entsprechend fest.</p>
<p>Für eine Mohnblüte habe ich ein 6 cm breites Stück der Rolle abgeschnitten. Das Papier rolle ich nun ab und wickele es in
<p>Nun schneide ich mir eine Blütenblattform, aber so, dass ein Steg rechts und links stehen bleibt, so dass eine Art Girland
<p>Den Pfeifenputzer nehme ich mir nun zur Hilfe und drehe den oberen Rand der Blüte ein wenig ein, das gibt dem Blatt gleich
<p>Nachdem ich das obere Ende eines halben Pfeifenputzers (ca. 25 cm) in eine winzige Schlaufe gelegt habe und den unteren Ra
<p>Für die Kornblume schneide ich einen hellblauen und einen dunkelblauen Streifen in den Maßen 15 x 12 cm. Ich lege die beid
<p>Alle drei aufeinander geklebten Streifen schneide ich eng nebeneinander auf der Schlaufenseite ein. Auf der Klebeseite ble
<p>Den breiten, geschlossenen Rand klebe ich wieder an einem halben Pfeifenputzer fest. Ziemlich eng und schön hoch ist der K
Laterne 'Pilz'
Laterne 'Pilz'
Laterne 'Qualle'
Laterne 'Qualle'
Schultüte 'Meerjungfrau'
Schultüte 'Meerjungfrau'
Krepppapierknüllblüte
Krepppapierknüllblüte
Bonbon-Girlande
Bonbon-Girlande
Frühlingsblütenstrauß
Frühlingsblütenstrauß
Laterne 'Pilz'
Laterne 'Pilz'
Laterne 'Qualle'
Laterne 'Qualle'
Schultüte 'Meerjungfrau'
Schultüte 'Meerjungfrau'
Krepppapierknüllblüte
Krepppapierknüllblüte
Bonbon-Girlande
Bonbon-Girlande
Frühlingsblütenstrauß
Frühlingsblütenstrauß