Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik

Jetzt haben wir so viele Laternen gebastelt, die von den Kindern stolz durch die Straßen getragen werden können, dass ich ganz neidisch geworden bin. Ich finde, unsere Kreativabteilung könnte auch ein bisschen Laternenzauber vertragen. Und da ich nicht all meinen Kollegen einen Laternenstab in die Hand drücken kann, werde ich heute ein paar Tisch-Laternen basteln.

Eine Käsedose, einen Laternenzuschnitt, Wachsmalstifte und einen Spitzer – viel mehr ist für mein Blitzschnell-Projekt auch nicht nötig. Und es lässt sich prima auch schon mit ganz jungen Künstlern umsetzen.

1.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 1

Ich lege mir einen Laternenzuschnitt auf meine Mal- und Knetmatte. Falls Ihr dieses Projekt mit Kindern umsetzt, empfehle ich Euch, eine Wachstuch-Tischdecke zu verwenden - beim Spitzen können schon mal ein paar Späne über den Laternenzuschnitt hinaus fallen.

Ich entscheide mich für eine Farbe aus meinem Stockmar-Wachsmalstifte-Blechetui, mit der ich beginnen möchte. Das ist gar nicht so leicht, da alle Farben sehr schön zum Thema Herbst passen.

2.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 2

Ich habe mich hier für die Stockmar-Wachsmalstifte entschieden, da diese mit echtem Bienenwachs gefertigt sind. Denn nur Wachsmalstifte mit hohem Bienenwachs-Anteil lassen sich mit dem Bügeleisen zu einem Kunstwerk verarbeiten. Außerdem liegen sie mit ihren 12 mm Durchmesser perfekt in Kinderhänden.

Und dann heißt es für mich auch schon: ran an den Spitzer! Der Woody 'Big 16R Ice' punktet hier mit seiner Größe, da er Wachsmaler bis 16 mm Durchmesser spielend in Form bringt.

Mit wenig Kraftaufwand fallen die ersten orangefarbenen Wachs-Flocken auf meinen Laternenzuschnitt. Das bereitet mir so viel Spaß, dass ich mich zügeln muss, nicht den ganzen Stift zu spitzen. Zwischenzeitlich vergesse ich sogar, die Papierbanderole zu entfernen – also aufgepasst!

3.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 3

Nachdem ich für meinen Geschmack genügend Späne gespitzt habe, greife ich zu einem zweiten Laternenzuschnitt. Dieses lege ich möglichst deckungsgleich auf den ersten Laternenzuschnitt und decke dadurch die Wachs-Späne ab. Und schon geht es los mit dem Schmelzen!

4.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 4

Mit dem Bügeleisen gleite ich nun vorsichtig über den Zuschnitt und sehe zu, wie die Wachs-Flocken ineinander verlaufen, wodurch sich wunderschöne Farbspiele zeigen.

Achtet bittet auch hier wieder auf eine Unterlage, da das flüssige Wachs auch gerne übers Ziel hinausläuft. Wie bereits beschrieben, bieten sich hier unsere Wachstischdecken oder Mal- und Knetmatten an.

5.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 5

Jetzt könnt Ihr entscheiden, ob Ihr die Laternenzuschnitte sofort auseinanderzieht oder sie erst auskühlen lasst. Beides erzeugt wunderschöne Effekte!

6.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 6

Beim letzten Schritt kommt eine meiner Allzweck-Waffen zum Einsatz: der KuKiMa Klebestift. Er klebt zuverlässig Papier, Karton, Fotos und vieles mehr, und kommt dabei ganz ohne Lösungsmittel aus.

Mit diesem fahre ich nun einmal rund um den Bodenrand meiner Käsedose. Schnell ist der veredelte Laternenzuschnitt angedrückt und fertig ist meine Tisch-Laterne.

7.
Tischlaternen mit Wachsmaler und Schmelztechnik 7

Nebeneinander gereiht ergeben sie ein tolles Bild auf der Fensterbank. Und auch meine Kollegen können sich nun über eine individuelle Schreibtisch-Laterne freuen. :-)

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Eure Julia

Unsere Bastelfee
Julia
Julia Conrad
Wöchentlich versorgen meine Bastelkolleginnen und ich euch mit neuen, kreativen Bastelideen. Neben tollen Anregungen zu spannenden Bastelprojekten testen wir auch unterschiedlichste Artikel aus unserem Sortiment. In umfangreichen Produktvorstellungen zeigen wir euch Anwendungsmöglichkeiten und arbeiten Vor- und Nachteile heraus, sodass ihr bestens für den Matterialeinsatz gewappnet seid.

Wenn ihr keine unserer Stories verpassen möchtet, folgt uns einfach auf Facebook, Instagram, Pinterest & Youtube.

Weitere Bastelprojekte

DIY-Spiel 'Solitär'
DIY-Spiel 'Solitär'
Eis am Stiel
Eis am Stiel
Kinder-Tasche aus Moosgummi
Kinder-Tasche aus Moosgummi